Episode 64: Lieber kein Derby als ein falsches Derby

Während in dieser Woche mal wieder die Derby-Sau durchs Mediendorf getrieben wird, beschäftigen wir uns in Podcast-Episode 64 zunächst erst einmal ausführlicher mit dem Auswärtssieg unserer Mannschaft beim SC Fortuna Köln. Wir gehen kurz auf das Drumherum ein, diskutieren über Aufstellung und Spielverlauf und überlegen, was denn wohl die besonderen Faktoren waren, die zu den ersten drei Punkten im Südstadion seit 16 Jahren geführt haben. Die anstehende Partie der Größten der Welt gegen die Kleinsten von allem besprechen wir natürlich auch und gehen dabei insbesondere der Frage nach, wie der angekündigte Besuch der aktiven Fanszene des Gegners in unserem Stadion vor dem Hintergrund der bekannten Ereignisse um den Tod von Hannes letztes Jahr zu bewerten ist. Dazu beschäftigt uns natürlich auch der erste Auftritt der chinesischen U20 in Mainz nebst Fahnenskandal, gehen Beileidsbekundungen nach Karlsruhe und schauen wir insgesamt, was es in der Liga so Neues gibt.

Der angesprochene Kommentar zur chinesischen U20, der Sache mit den Tibet-Fahnen und der eigentümlichen Argumentation des DFB rund um das Thema “Meinungsfreiheit” ist bei der taz zu finden.

Die Kapitelmarken für die aktuelle Folge sind diese hier:

00:00:00 Intro, Sendungsthemen
00:02:02 Rückblick Fortuna Köln
00:27:57 Vorschau auf das nächste Spiel
00:56:48 Neues von Reinhard/Neues aus der Liga
01:16:05 Sonstiges
01:19:28 Hörer der Woche
01:20:45 Ausblick auf die nächste Sendung, Outro

Viel Spaß mit Episode 64 und wie immer gilt: Wir freuen uns über Feedback, übers Weitersagen und natürlich auch über Eure Rezensionen bei iTunes! Ausgabe 65 erscheint voraussichtlich am 29.11..

Thomas’ “Fantasy Football”-Elf gegen den Halleschen FC:

Glinker – Schäfer, Weil, Handke – Hammann, Erdmann, Rother, Butzen – Niemeyer, Beck, Düker

Alex’ “Fantasy Football”-Elf gegen den Halleschen FC:

Glinker – Schäfer, Weil, Handke – Hammann, Erdmann, Rother, Butzen – Niemeyer, Beck, Düker

Ergebnistipps:

Thomas: 3:0 | Alex: 2:1

Dir gefällt der Podcast? Dann unterstütze doch das Projekt bei Steady! Weitere Unterstützungsmöglichkeiten findest Du auf nurderfcm.de/unterstuetzen.

Episode 63: “Ganz oben steht natürlich immer das Wappen”

Wie wird man eigentlich Pressesprecher beim 1. FC Magdeburg? Was sind da so die Aufgaben? Worin unterscheidet sich aus der Perspektive der Öffentlichkeitsarbeit ein Auswärtsspiel in der Liga von, sagen wir, einer Landespokalpartie in Naumburg? Diese und ganz viele weitere Fragen haben wir in Podcast-Episode 63 FCM-Pressesprecher Norman Seidler gestellt. Ihr erfahrt u.a., warum gutes Internet auswärts wichtiger ist als Maultaschen im Catering-Bereich, wie der Drittliga-Alltag eines Pressesprechers so aussieht und inwiefern als Vereinsangestellter auch die Fan-Perspektive mit in die Arbeit einfließt. Neben diesem Schwerpunktthema blicken wir zwischendurch immer mal auf den Landespokal zurück und widmen uns neben den gewohnten Kategorien natürlich auch der anstehenden Partie bei Fortuna Köln.

Die Kapitelmarken für die aktuelle Folge sind diese hier:

00:00:00 Intro, Sendungsthemen, Vorstellung Gast
00:01:48 Die Tätigkeit als Pressesprecher beim 1. FC Magdeburg
00:47:11 Vorschau Köln
01:03:13 Neues von Reinhard/Neues aus der Liga
01:12:48 Sonstiges
01:22:55 Hörer der Woche
01:25:38 Ausblick auf die nächste Sendung, Outro

Viel Spaß mit Episode 63 und wie immer gilt: Wir freuen uns über Feedback, übers Weitersagen und natürlich auch über Eure Rezensionen bei iTunes! Ausgabe 64 erscheint voraussichtlich am 22.11..

Thomas’ “Fantasy Football”-Elf gegen den SC Fortuna Köln:

Glinker – Schäfer, Hammann, Handke – Niemeyer, Erdmann, Rother, Butzen – Schwede, Beck, Türpitz

Alex’ “Fantasy Football”-Elf gegen den SC Fortuna Köln:

Glinker – Schäfer, Hammann, Handke – Niemeyer, Erdmann, Rother, Butzen – Schwede, Beck, Türpitz

Ergebnistipps:

Thomas: 0:2 | Alex: 0:1

Dir gefällt der Podcast? Dann unterstütze doch das Projekt bei Steady! Weitere Unterstützungsmöglichkeiten findest Du auf nurderfcm.de/unterstuetzen.

Episode 18: Derbygeplauder

In Episode 18 stimmen wir uns nach einem Rückblick auf unseren Auswärtssieg bei der SG Sonnenhof Großaspach auf das anstehende Derby ein. Zu Gast ist Sven, der den HFC-Fanblog chemiehalle.de betreibt (Twitter-Handle: @HFCFanblog). Mit ihm sprechen wir über die bisherige Saison des HFC, die Hallenser Perspektive auf die besonderen Rahmenbedingungen des anstehenden Derbys, über das Duell FCM – HFC aus sportlicher Sicht, das Statement der Saalefront zum Verzicht auf den Besuch des Spiels und darüber, ob die Offenbacher Vergangenheit einiger aktueller Spieler im Kader des Gegners am Samstag noch für einen zusätzlichen Motivationsschub sorgen wird.

Außerdem gibt es natürlich ein Plädoyer für einen friedlichen Derbytag sowie die obligatorischen Aufstellungs- und Ergebnistipps. Und: Wir küren den Hörer der Woche!

Viel Spaß mit Episode 18 und wie immer gilt: Wir freuen uns über Feedback, übers Weitersagen und natürlich auch über Eure Rezensionen bei iTunes!

Svens “Fantasy Football”-Elf gegen den 1. FC Magdeburg:

Bredlow – Baumgärtel, Franke, Kleineheismann, Schilk – Gjasula, Fennell – Lindenhahn, Pfeffer, Röser – Pintol

Thomas’ “Fantasy Football”-Elf gegen den Halleschen FC:

Glinker – Handke, Hammann, Schiller – Puttkammer, Löhmannsröben, Chahed, Ernst, Schwede – Kath, Sowislo

Alex’ “Fantasy Football”-Elf gegen den Halleschen FC:

Glinker – Handke, Hammann, Schiller – Löhmannsröben, Sowislo – Schwede, Ernst, Chahed – Düker, Kath

Ergebnistipps:

Sven: 1:2 | Thomas: 2:1 | Alex: 2:1