Permalink

0

Spieltagsvorschau: SV Babelsberg 03 (H)

Regionalliga Nordost, 3. Spieltag (Nachholspiel), 27.08.2014

Puh, Stress! Es ist englische Woche und das bedeutet: bereits 3 Tage nach der letzten Partie beim VFC Plauen steht für den Ersten FC Magdeburg schon die nächste Begegnung und damit hier im Blog auch die nächste Spieltagsvorschau an. Gegner im heimischen HKS im Nachholspiel zum dritten Spieltag in der Saison 2014/2015 ist der SV Babelsberg 03.

Babelsberg ist…

…”der größte Stadtteil Potsdams” (Wikipedia) und außerdem bekannt für den dortigen Filmpark, einen Freizeitpark mit allerlei film- und fernsehbezogenen Attraktionen und Shows. Die Älteren unter uns werden Babelsberg sicherlich noch mit dem DEFA-Studio für Spielfilme in Verbindung bringen, ansonsten fällt mir intuitiv komischerweise nur noch das Dreieck Nuthetal ein.

Beim SV Babelsberg 03 denke ich…

…immer irgendwie zuerst an Dietmar Demuth, der den Verein in einer sehr starken Saison 2009/2010 mit sieben Punkten Vorsprung in die dritte Liga führte, wo man sich bis zum Ende der Spielzeit 2012/2013 halten konnte (was im übrigen für Dietmar Demuth nicht gilt). Darüber hinaus steht der SV Babelsberg bei mir für wenig Geld, dafür aber erstaunlich viel Erfolg (wenn man das mehrjährige Überleben mit schmalem Budget in Liga 3 denn als Erfolg sehen will) und ergo viel Authentizität und Bodenständigkeit.

Spieler des SV Babelsberg 03, die mir spontan einfallen, sind…

…nicht vorhanden, was auch daran liegen kann, dass der Kader der 03er in den vergangenen beiden Spielzeiten gehörig durcheinander gewirbelt wurde und man dort allein in dieser Saison 10 Neuzugänge begrüßen konnte. Am ehesten könnte man im aktuellen Aufgebot noch Christian Schönwälder kennen, der bis einschließlich letzte Saison bei der TSG Neustrelitz unter Vertrag stand. Außerdem befindet sich mit Rafael Makangu ein Spieler in den Reihen der Babelsberger, der auch schon in Magdeburg unter Vertrag stand, dort allerdings nur für die zweite Mannschaft auflief.

Die Babelsberger Fanszene…

..wiederum ist natürlich ein Begriff, weil engagiert, politisch und immer recht zahlreich im Gästeblock unseres Heinz-Krügel-Stadions am Start. Spontan fällt mir außerdem das Hinspiel in Babelsberg in der vergangenen Saison ein, in dem es sowohl aus der Heim-, als auch vor allem aus der Gästekurve eine ordentliche Pyroshow gab (das Video stammt von sportfotos.MD):

 

Das letzte Spiel…

…war ein recht emotionales, was aber weniger am Spiel selbst, sondern eher an der Ehrung der FCM-Helden von 1974 und an dem Umstand lag, dass die Kurve an diesem Tag von ungefähr 150 Sportsfreund_innen von Hutnik Kraków unterstützt wurde. Das Spiel endete außerdem angenehmerweise mit 3-0 für Blau-Weiß.

Bei uns…

…gehört diese Partie bereits zu dieser frühen Phase der Saison in die Kategorie “musst Du gewinnen”, will man nicht den Anschluss an die Tabellenspitze verlieren. Großer Druck also für Mannschaft und Trainer und ich bin sehr gespannt, wie alle Beteiligten (und damit meine ich auch die Zuschauer_innen) damit umgehen. Definitiv nicht dabei sein wird Felix Schiller, der in Plauen eine gelb-rote Karte kassierte und somit für diese Partie aussetzt. Für ihn rutscht wohl Steffen Puttkammer zurück in die Innenverteidigung. Ansonsten dürfte uns vermutlich eine offensivere Aufstellung erwarten als zuletzt.

Der FCM gewinnt, weil…

…es besser kein anderes Ergebnis gibt und wir aus dieser Woche 6 Punkte aus 2 Heimspielen mitnehmen sollten. Außerdem bewahren wir uns unseren Heimnimbus und bieten den 1.500 zusätzlichen Zuschauern, die im Zuge des Augsburg-Spiels zu FCM-Fans geworden sind und nun auch ein Punktspiel der Größten der Welt sehen wollen, eine große Show.

Sonst noch:

Mit dem SV Babelsberg 03 trifft Jens Härtel auf den Verein, der ihn in seinem Trainerdasein möglicherweise mit am stärksten geprägt hat, war er doch hier von 2007 bis 2011 immerhin 133 Spiele als Co-Trainer unter dem schon erwähnten Dietmar Demuth tätig. Zeit zu zeigen, dass er dort ordentlich was gelernt hat!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.