Episode 72: Aber der Rasen!

In Podcast-Episode 72 geht es zunächst um das torlose Unentschieden zuhause gegen den SV Meppen. Wir sprechen über die vergebenen Chancen sowie die erneut eher uninspirierte Vorstellung in der zweiten Hälfte und über die Frage, inwiefern der Zustand des Platzes als Argument für den Spielverlauf herhalten kann. Außerdem schauen wir natürlich auch auf den Gegner und die Strategie des SV Meppen, die letztlich zum Punktgewinn geführt hat. Der Blick geht dann gen Würzburg, wo die Größten der Welt am 23. Spieltag versuchen werden, den ersten Dreier 2018 einzufahren. Inwiefern die Personalien Bernd Hollerbach dort noch eine Rolle spielt, besprechen wir ebenso wie die Frage, in welcher Formation unsere Mannschaft aufläuft und wie das Spiel wohl ausgehen wird. Im “Sonstiges”-Segment diesmal mit dabei: Der Ticketverkauf für die Auswärtsspiele in Bremen, Rostock und Jena, Eintracht-Frankfurt-Präsident Peter Fischer, ein Dankeschön an neue Steady-Unterstützer, der Hörer der Woche und Thomas, der einen Witz erzählt.

Der Kommentar von Daniel George zum Meppen-Spiel ist bei MDR.de zu finden.

Das Streitgespräch zweier Eintracht-Fans in Sachen “AfD und Eintracht Frankfurt” hat Oliver Fritsch für ZEIT Online aufgeschrieben.

Die Informationen zur Entschädigung der Regionalliga-Südwest-Teams infolge des China-U20-Debakels gibt es bei fanzeit.de.

Das Statement der Würzburger Kickers zur Causa Hollerbach kann man auf der Webseite unseres kommenden Gegners nachlesen.

Die Kapitelmarken für die aktuelle Folge sind diese hier:

00:00:00 Intro, Sendungsthemen
00:01:47 Rückblick Meppen
00:40:43 Vorschau Würzburg
00:56:34 Neues von Reinhard/Neues aus der Liga
01:01:25 Sonstiges
01:21:41 Hörer der Woche
01:22:50 Ausblick auf die nächste Woche, Outro

Viel Spaß mit Episode 72 und wie immer gilt: Wir freuen uns über Feedback, übers Weitersagen und natürlich auch über Eure Rezensionen bei iTunes! Ausgabe 73 erscheint voraussichtlich am 07.02..

Thomas’ “Fantasy Football”-Elf gegen die Würzburger Kickers:

Glinker – Handke, Hammann, Schiller – Niemeyer, Erdmann, Rother, Butzen – Lohkemper, Beck, Türpitz

Alex’ “Fantasy Football”-Elf gegen die Würzburger Kickers:

Glinker – Schiller, Weil, Handke – Hammann, Erdmann, Rother, Butzen – Niemeyer, Beck, Türpitz

Ergebnistipps:

Thomas: 3:1 | Alex: 0:1

Dir gefällt der Podcast? Dann unterstütze doch das Projekt bei Steady! Weitere Unterstützungsmöglichkeiten findest Du auf nurderfcm.de/unterstuetzen.

Episode 71: Nein!

Thema in Podcast-Episode 71 ist zunächst die Niederlage beim FC Rot-Weiß Erfurt zum sportlichen Auftakt in das Jahr 2018. Wir sprechen über das Drumherum, den grandiosen Treffer von Christian Beck sowie die entscheidenden Szenen und damit natürlich auch über die beiden Standard-Gegentore, die letztlich das Spiel zu unseren Ungunsten entschieden haben. Außerdem spüren wir der Frage nach, ob (und wenn ja, warum) der Club unter Jens Härtel nach längeren Pausen Schwierigkeiten hat, direkt wieder in die Erfolgsspur zu finden. Im zweiten Teil geht es dann um das erste Heimspiel des neuen Jahres gegen den SV Meppen. Wir diskutieren darüber, ob man in diesem Spiel nun schon unter besonderem Druck steht, welche Wechsel unser Trainer möglicherweise vornimmt und welche Erwartungen man eigentlich an die Partie haben sollte. Wie immer gibt es dann die Anfangsaufstellungsprognose und die Ergebnistipps, bevor wir die Folge mit den üblichen Rubriken ausklingen lassen. Diesmal u.a. dabei: Goretzka zu den Bayern, Waffen im Stadion, die besten Genesungswünsche an Jeff Strasser und keine Grüße an den PaderCast.

Die neuesten Blog-Updates via Telegram gibt es unter folgendem Link: https://t.me/fcmblog

Die Kapitelmarken für die aktuelle Folge sind diese hier:

00:00:00 Intro, Sendungsthemen
00:01:27 Rückblick Erfurt
00:27:41 Vorschau Meppen
00:43:23 Neues von Reinhard/Neues aus der Liga
00:59:55 Sonstiges
01:16:32 Hörer der Woche
01:18:26 Ausblick auf die nächste Sendung, Outro

Viel Spaß mit Episode 71 und wie immer gilt: Wir freuen uns über Feedback, übers Weitersagen und natürlich auch über Eure Rezensionen bei iTunes! Ausgabe 72 erscheint voraussichtlich am 31.01..

Thomas’ “Fantasy Football”-Elf gegen den SV Meppen:

Glinker – Handke, Hammann, Schiller – Schwede, Erdmann, Rother, Butzen – Niemeyer, Beck, Türpitz

Alex’ “Fantasy Football”-Elf gegen den SV Meppen:

Glinker – Schiller, Weil, Handke – Hammann, Erdmann, Rother, Butzen – Niemeyer, Beck, Türpitz

Ergebnistipps:

Thomas: 3:0 | Alex: 2:0

Dir gefällt der Podcast? Dann unterstütze doch das Projekt bei Steady! Weitere Unterstützungsmöglichkeiten findest Du auf nurderfcm.de/unterstuetzen.

Episode 28: Mal ‘nen Großen schlagen

Podcast-Episode 28 steht ganz im Zeichen der Paderborn-Nachbereitung, zusammen mit unserem Gast Stephan vom PaderCast (zu finden via schwarzundblau.com) besprechen wir das 1:1 vom Wochenende etwas ausführlicher als sonst. Natürlich blicken wir auch auf das vermeintliche Spitzenspiel gegen den VfL Osnabrück voraus und fragen uns, ob es wohl im vierten Anlauf 2017 zum ersten Dreier reichen wird. Dazu übermitteln wir das erste Mal Grüße im Podcast, diskutieren in der Kategorie “Sonstiges” u.a. die Vertragsverlängerung von Christopher Handke und den Insolvenzantrag des VfR Aalen, küren selbstverständlich wieder den Hörer der Woche, orakeln über Aufstellung und Ergebnis am Wochenende und rufen noch mal nachdrücklich alle Vereinsmitglieder auf, am 19.02.2017 auf der außerordentlichen Mitgliederversammlung zu erscheinen und über die Zukunft des Vereins abzustimmen. Gewissermaßen als ‘Bonustrack’ bringen wir ganz am Ende außerdem noch das Thema ‘Kollektivstrafen’ auf den Tisch.

Viel Spaß mit Episode 28 und wie immer gilt: Wir freuen uns über Feedback, übers Weitersagen und natürlich auch über Eure Rezensionen bei iTunes!

Thomas’ “Fantasy Football”-Elf gegen den VfL Osnabrück:

Zingerle – Löhmannsröben, Hammann, Weil – Sowislo, Laprevotte – Schwede, Butzen, Chahed – Beck, Kath

Alex’ “Fantasy Football”-Elf gegen den VfL Osnabrück:

Zingerle – Hammann, Weil, Sprenger – Löhmannsröben, Sowislo, Schwede, Cwielong, Butzen – Beck, Kath

Ergebnistipps:

Thomas: 0:0 | Alex: 3:1

Episode 27: Verantwortung übernehmen!

Ein weiteres interessantes Wochenende liegt hinter uns, an dem der 1. FC Magdeburg trotz bester Chancen nicht gegen den FSV Zwickau gewinnen konnte und an dem die Außerordentliche Mitgliederversammlung am 19.02. erneut ihre Schatten vorauswarf. Die aktive Fanszene hatte zu einer Informationsveranstaltung eingeladen und stellte am Samstag vor der Partie gegen Zwickau ihre Sichtweise auf die geplante Ausgliederung und auch auf die Stadionproblematik dar. Darüber, über das 1:1 am 21. Spieltag und über die Reise nach Paderborn sprechen wir in Ausgabe 27 des Podcasts. Diesmal zu Gast:Philipp und Karl von Block U, für deren Besuch wir uns ganz herzlich bedanken möchten! Natürlich küren wir auch wieder den Hörer der Woche, schauen in eine prall gefüllte “Sonstiges”-Rubrik und überlegen, ob wir nicht vielleicht eine Grüße-Ecke einführen sollen.

Podcast-Grüße gehen diesmal in jedem Fall an den PaderCast. Für eine Gegner-Perspektive auf das Spiel SCP-FCM sei die dortige Folge 66 empfohlen.

Viel Spaß mit Episode 27 und wie immer gilt: Wir freuen uns über Feedback, übers Weitersagen und natürlich auch über Eure Rezensionen bei iTunes!

Karls und Philipps “Fantasy Football”-Elf gegen den SC Paderborn:

Zingerle – Schiller, Hammann, Weil – Sowislo, Laprevotte – Schwede, Butzen, Kath – Beck, Düker

Thomas’ “Fantasy Football”-Elf gegen den SC Paderborn:

Zingerle – Schiller, Hammann, Weil – Sowislo, Laprevotte – Schwede, Butzen, Kath – Beck, Düker

Alex’ “Fantasy Football”-Elf gegen den SC Paderborn:

Zingerle – Hammann, Weil, Schiller – Löhmannsröben – Schwede, Sowislo, Butzen – Kath, Beck, Chahed

Ergebnistipps:

Karl: 1:2 | Philipp: 1:2 | Thomas: 1:3 | Alex: 0:2