Permalink

1

Mechanismen

VfB Auerbach – 1. FC Magdeburg, 9. Spieltag, 2-1 (1-0)

Auch nach einer Mütze voll Schlaf und mehreren Stunden wohltuender Abstinenz von den sozialen Netzwerken und Foren fällt es mir immer noch einigermaßen schwer, einen vernünftigen Text zum gestrigen Spiel des 1. FC Magdeburg beim VfB Auerbach zu verfassen. Fakt ist, dass auch das dritte von vier Auswärtsspielen in dieser Saison verloren ging. Wenn ich in der Spieltagsvorschau davon schrieb, dass wir endlich auch mal auswärts Konstanz benötigen, dann haben wir die wohl langsam erreicht – nur eben nicht im positiven Sinne. Weiterlesen →

Permalink

0

Spieltagsvorschau: VfB Auerbach (A)

Regionalliga Nordost, 9. Spieltag, 03.10.2014

Zweites von drei aufeinanderfolgenden Auswärtsspielen. Nach dem 1-2 beim Berliner AK stehen die Größten der Welt gegen den VfB Auerbach schon deutlich unter Zugzwang. Zugute kommt uns im Moment, dass an der Tabellenspitze kein Team so richtige Big Points landen kann; trotzdem führt für uns der Weg zum Platz an der Sonne nur über Konstanz (den Zustand, nicht die Stadt) und Punkte, die man nun mal auch auswärts einfahren muss. Neustrelitz hat es letzte Saison vorgemacht: in 15 Partien verließ der spätere Staffelsieger 9 Mal als Gewinner den Platz. Der 1. FC Magdeburg könnte diese Marke in der aktuellen Saison sogar noch toppen – 3 Punkte im Vogtland wären dafür eine gute Basis. Weiterlesen →

Permalink

0

Pokalhelden gesucht!

### Update: Das Gewinnspiel ist beendet, am Ende des Beitrags gibt es die Auflösung. ###

In exakt 4 Wochen ist es soweit! Mit Bayer 04 Leverkusen gastiert unser zweites Opfer unser nächster Gegner im DFB-Pokal 2014/15 im heimischen Heinz-Krügel-Stadion. Die Tickets für diese Zweitrundenpartie gingen bekanntlich weg wie warme Semmeln, kurz nach dem Start des freien Verkaufs am 19.09. war das Stadion schon nahezu ausverkauft. Die noch zusätzlich bereitgestellten 600 Karten waren ebenfalls in weniger als 30 Minuten (!) vergriffen, sodass zumindest für die Heimseite vermeldet werden kann: Sold out! Falls auch Ihr bisher leer ausgegangen seid, habt Ihr jetzt hier im Blog bis zum 15.10. die Möglichkeit, noch 2 der begehrten Tickets zu ergattern! Inspiriert von Fedor Freytag und seinem Blog stellungsfehler.de habe ich mich nämlich anlässlich des Pokalspiels gegen den Bundesligisten zu einem kleinen Quiz entschlossen.

Zu gewinnen: 2 Tickets gegen Leverkusen

Zu gewinnen gibt es: 1x zwei Tickets für die Nordtribüne (Block 3)! Deutlich hinweisen möchte ich an der Stelle darauf, dass es sich hierbei zwar (logischerweise) um Sitzplätze handelt, der oder die glückliche GewinnerIn nebst Begleitung sich aber darauf einstellen muss, das ganze Spiel eher stehend zu verfolgen und bereit sein sollte, sich aktiv (also singend, hüpfend, mindestens klatschend) am Support unserer Mannschaft zu beteiligen. Nicht, dass Ihr es nachher nicht gewusst haben wollt ;-).

Wahrscheinlich denkt Ihr Euch inzwischen: “Schön, aber wie komme ich denn jetzt an die Tickets?” Nun, es geht um folgendes: 

Unser 1. FC Magdeburg (bzw. sein Vorgänger, der SC Aufbau Magdeburg) zog 7x ins Finale des FDGB-Pokals ein und konnte jedes der Endspiele siegreich gestalten. Damit ist der FCM (gemeinsam mit Dynamo Dresden, aber das ist egal) Rekordpokalsieger der DDR. Ich möchte von Euch wissen:

Welche Spieler kamen am häufigsten (und zwar je 5x)  für den 1. FC Magdeburg in FDGB-Pokal-Endspielen zum Einsatz?

Und so läuft das Gewinnspiel:

Um teilzunehmen, schickt Ihr einfach eine e-Mail mit der richtigen Lösung, Eurem Namen sowie der Postadresse, an die die Tickets im Gewinnfall gehen sollen, an alex [at] nurderfcm.de. Eure persönlichen Daten werde ich selbstverständlich vertraulich behandeln und nach Beendigung des Gewinnspiels löschen.

Alle richtigen (und nur die vollständigen!) Einsendungen kommen in einen Lostopf, aus dem ich den oder die GewinnerIn ziehen werde. Diese/n informiere ich bis 18.10. per e-Mail.

Teilnahme-/Einsendeschluss ist der 15.10.2014, 23:59 Uhr, der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Die Tickets versende ich nach Beendigung des Gewinnspiels versichert per Post, die richtige Lösung gibt es dann selbstverständlich auch hier im Blog.

Viel Erfolg!

### Hier nun die Auflösung der Gewinnspielfrage und die Dokumentation der Auslosung ###

Zunächst erst einmal allen, die mitgemacht haben, vielen Dank für die Teilnahme! Insgesamt waren 8 Einsendungen zu verzeichnen, 6 davon enthielten auch die richtige Antwort auf die Gewinnspielfrage:

Jeweils fünf FDGB-Pokal-Finaleinsätze für die Größten der Welt verzeichneten Wolfgang “Paule” Seguin und Manfred Zapf.

Aus den 6 korrekten Einsendungen musste nun also per Losverfahren der oder die GewinnerIn ermittelt werden. Dazu habe ich zunächst Lose angefertigt, die die Vornamen der Teilnehmenden enthielten:

IMG_5020

Die Lose wurden dann ordnungsgemäß gefaltet und landeten in einem stilechten ‘Lostopf’:

IMG_5023

IMG_5024

Nun konnte gelost werden. Das Ganze ist hier im Video festgehalten. An dieser Stelle nochmals herzlichen Glückwunsch an Tobias!

Permalink

0

Gern gesehene Gäste

Berliner AK – 1. FC Magdeburg, 8. Spieltag, 2-1 (1-0)

3 Spiele, 1 Unentschieden, 2 Niederlagen, 1 Punkt. So lautet die doch eher ernüchternde Bilanz des 1. FC Magdeburg nach den ersten drei Auswärtspartien der Saison und der heutigen Begegnung gegen den Berliner AK. In der (zugegebenermaßen noch nicht sehr aussagekräftigen) Auswärtstabelle ergibt das den 13. Platz, schlechter sind bisher nur Meuselwitz, Halberstadt und Babelsberg. Zum Vergleich: der FSV Zwickau holte aus 4 Auswärtspartien 10 von 12 möglichen Punkten und selbst der VFC Plauen konnte in der Fremde schon 7 Zähler ergattern. Weiterlesen →

Permalink

0

Spieltagsvorschau: Berliner AK (A)

Regionalliga Nordost, 8. Spieltag, 27.09.2014

Der Flutlicht-Auftritt gegen Wacker Nordhausen am 7. Spieltag (Endergebnis 1-1) war vorerst der letzte für die Blau-Weißen auf heimischem Geläuf – nun beschert uns der Spielplan erst einmal drei Auswärtsspiele in Folge. Es geht nach Berlin, Auerbach und Zwickau und auch wenn die Phrase (nicht zuletzt auch hier im Blog) schon des Öfteren bedient wurde, werden wir nach diesen drei Spielen definitiv wissen, wo die Reise in dieser Saison hingehen kann. Nach diesem ‚Road Trip’ ist dann nämlich auch insgesamt schon ein Drittel der Saison absolviert und es kann eine erste vernünftige Bilanz gezogen werden. Vorher steht aber erst einmal die Aufgabe beim Berliner AK auf dem Programm. Weiterlesen →

Permalink

0

Nikosia statt Nordhausen

oder: Tagträumen im Camp Nou

Urlaub in Barcelona. Und was macht der Fußballbekloppte nach erfolgreicher Flug- und Unterkunftsbuchung gleich als erstes? Richtig, er checkt die Spielpläne der ortsansässigen Erstligisten. Zur Auswahl stehen in Kataloniens Hauptstadt bekanntermaßen Espanyol und der FC Barcelona. Erstere warteten am einzigen Wochenende unseres Urlaubsaufenthaltes mit einem Heimspiel gegen den FC Málaga auf, Barca spielte auswärts beim UD Levante und davor unter der Woche in der Champions League gegen APOEL Nikosia. Die Wahl fiel bei diesem Angebot natürlich leicht und so hieß es Nikosia statt Nordhausen und Camp Nou statt HKS. Weiterlesen →

Permalink

0

Spieltagsvorschau: Wacker Nordhausen (H)

Regionalliga Nordost, 7. Spieltag, 19.09.2014

Zuletzt ging es nach recht vielen Spielen in kurzer Folge zu Saisonbeginn eher ruhig zu hier im Blog. Es gab aber einfach auch nicht viel bemerkenswertes zu berichten. Die Mannschaft bestritt am 06.09. ihr letztes Pflichtspiel im Landespokal, das erwartbar souverän mit 9-1 gegen den Kreveser SV gewonnen werden konnte. Das erste Punktspiel nach dem 3-0-Erfolg gegen den ZFC Meuselwitz am 31.08. (!) beschert den Blau-Weißen mit Wacker Nordhausen nun gleich wieder einen unangenehmen und im Vergleich zur vergangenen Saison personell deutlich aufgerüsteten Gegner, der Ambitionen anmeldet, zumindest in der Spitzengruppe der Liga mitspielen zu wollen.  Weiterlesen →

Permalink

1

Fanwerdungsgeschichten

Vor kurzem erschien bei 120minuten ein längerer Text von mir, in dem es im Kern um die Frage ging, wo eigentlich der Unterschied zwischen so genannten ‘Deutschland-Fans’, also Fans der deutschen Nationalmannschaft, und ‘normalen’ Vereinsanhängern liegt bzw. liegen könnte. Gestern nun, also am 11.09.2014, wurde auf Twitter unter dem Hashtag #120dtlfans über besagten Text und besagte Frage diskutiert. Irgendwann wurde dann auch der Aspekt der ‘Identifikationsarbeit’ aufgeworfen, also mehr oder weniger (und ziemlich stark verkürzt) die Frage danach, was oder wer eigentlich dafür sorgt, dass man irgendwann vom möglicherweise interessierten Zuschauer zum Fan wird. Weiterlesen →

Permalink

0

Kopfsache

1.FC Magdeburg – ZFC Meuselwitz, 5. Spieltag, 3-0 (1-0)

Zweites Heimspiel innerhalb einer Woche, das zweite Mal zu null und ergo 6 wichtige Punkte aus 2 Partien und insgesamt 7 aus 3 in der englischen Woche für den Ersten FC M. So die erfreuliche Bilanz nach der Partie gegen den ZFC Meuselwitz am 31.08., in deren Zuge nun auch der zweite Tabellenplatz hinter Spitzenreiter Zwickau erreicht werden konnte. Bei dem ganzen Schwung ist es fast schon schade, dass nun erst einmal Landespokal- und Länderspielpause ist und die nächste Begegnung in der Regionalliga erst in reichlichen 3 Wochen gegen Wacker Nordhausen angepfiffen wird. Weiterlesen →

Permalink

1

Spieltagsvorschau: ZFC Meuselwitz (H)

Regionalliga Nordost, 5. Spieltag, 31.08.2014

Nach der erfolgreichen Partie gegen den SV Babelsberg 03 am Mittwoch folgt nun gleich das zweite Heimspiel innerhalb weniger Tage und die Chancen stehen gut, die englische Woche mit einem Sieg abzuschließen. Zu Gast ist der ZFC Meuselwitz, irgendwie ja auch so ein ewiger Rivale im grauen Regionalligaalltag. Immerhin 12 Begegnungen gab es in den vergangenen Jahren und erstaunlicherweise ist die Bilanz total ausgeglichen: 4 Siege, 4 Unentschieden und 4 Niederlagen stehen zu Buche. Gehen wir mal davon aus, dass sich diese Bilanz am anstehenden fünften Spieltag der Saison 14/15 zu unseren Gunsten verändert. Weiterlesen →