Permalink

0

Episode 69: “Man sieht sich im Fußball immer zweimal”

 

Da sind wir wieder – mit Podcast-Episode 69 und gleichzeitig der ersten Folge im neuen Jahr! Ein bisschen gegen den Trend widmen wir uns in der aktuellen Ausgabe nicht dem großartigen Auftritt von mehr als 1.000 Clubfans, die in England für reichlich Furore gesorgt haben, sondern diskutieren ein Thema, das uns schon seit einiger Zeit unter den Nägeln brennt: Wir sprechen über die Nachwuchsarbeit beim 1. FC Magdeburg. Zu Gast ist Thomas Hoßmang, seines Zeichens Trainer der FCM-U19 und Leiter des Nachwuchsleistungszentrums in Personalunion. Wir erfahren in der aktuellen Folge unter anderem, was man eigentlich mitbringen muss, um in den Nachwuchsteams des Clubs erfolgreich Fußball spielen zu können, inwiefern die Arbeit der ersten Mannschaft eigentlich auf die Jugendarbeit ausstrahlt und wie es gelingt, sich im Konkurrenzkampf mit Bundesliga-Standorten zu behaupten.

An dieser Stelle noch einmal ein ganz herzliches Dankeschön an den Verein und insbesondere an Thomas Hoßmang für die bereitwilligen Auskünfte und spannenden Einblicke!

Die Kapitelmarken für die aktuelle Folge sind diese hier:

00:00:00 Intro, Sendungsthema, Vorstellung Gast
00:02:34 Die Nachwuchsarbeit beim 1. FC Magdeburg
01:05:57 Ausblick auf die nächste Folge und Outro

Viel Spaß mit Episode 69 und wie immer gilt: Wir freuen uns über Feedback, übers Weitersagen und natürlich auch über Eure Rezensionen bei iTunes! Ausgabe 70 erscheint voraussichtlich am 17.01.2018.

Dir gefällt der Podcast? Dann unterstütze doch das Projekt bei Steady! Weitere Unterstützungsmöglichkeiten findest Du auf nurderfcm.de/unterstuetzen.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


*

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.