Spieltagsvorschau: Hertha BSC U23 (A)

15. Mai 2015 at 15:28

Regionalliga Nordost, 29. Spieltag, 17.05.2015

Und da steht es auch schon vor der Tür, das letzte Auswärtsspiel der Punkterunde 2014/2015. Gegen die “kleine Hertha” ist die Marschroute klar: Man will unbedingt gewinnen, um auch weiterhin alle Staffelsieg-Trümpfe selbst in der Hand zu behalten. Mit der U23 der Berliner trifft man dabei allerdings auf einen unangenehm zu spielenden Gegner, der unserer Mannschaft in der Vergangenheit ein ums andere Mal ordentlich zusetzen konnte und der in dieser Saison zuhause erst eine Partie verlor. Dazu haben sich die Schützlinge von Trainer Ante Covic inzwischen auf den dritten Tabellenrang vorgearbeitet und konnten 3 der letzten 4 Spiele siegreich gestalten. Lediglich dem FSV Zwickau (!) musste man sich am 26. Spieltag mit 2-3 geschlagen geben, konnte dabei aber einen 0-3-Rückstand nach 47 Minuten noch um 2 Tore verkürzen. Der 1. FC Magdeburg dürfte also mehr als gewarnt sein und wird alles aufbieten müssen, um diese wichtige und vielleicht vorentscheidende Partie siegreich zu gestalten. 

Spieltagsvorschau: VfB Auerbach (H)

9. April 2015 at 17:00

Regionalliga Nordost, 24. Spieltag, 11.04.2015

“Endlich wieder HKS!” heißt es am 24. Spieltag nicht nur für mich, sondern hoffentlich auch für viele, viele andere Blau-Weiße, wenn es im nächsten Heimspiel gegen den VfB Auerbach geht. Es gilt, die Hinspielniederlage wettzumachen und die großartige Serie von 13 Spielen, die nicht verloren gingen, mit einem Heimsieg auf 14 auszubauen. Außerdem steht in der Folgewoche das Landespokal-Halbfinale gegen die Sportfreunde aus der Saalestadt auf dem Programm, für das ein souveräner Heimsieg so ziemlich die beste Einstimmung wäre. Und da es so aussieht, als würde auch das Wetter mitspielen, gibt es eigentlich wenige Argumente gegen einen Besuch unseres schönen Heinz-Krügel-Stadions – zumal im Rahmen des Spiels auch der 6. Behindertentag stattfinden wird und der Club mit einem bunten Rahmenprogramm für Jung und Alt aufwartet.

Spieltagsvorschau: SV Babelsberg 03 (A)

27. Februar 2015 at 16:00

Regionalliga Nordost, 18. Spieltag, 01.03.2015

Nach dem grandiosen Auftakt in die Pflichtspiele 2015 nun also direkt die schwere Aufgabe auswärts beim SV Babelsberg 03. Begleitet wird der Club wohl von mindestens 1.700 Blau-Weißen; die uns zustehenden Tickets für den Gästebereich gingen jedenfalls weg wie warme Semmeln. Ziemlich sicher dürfte damit der bisherige Zuschauerrekord der Babelsberger von 3.000 für ein Heimspiel in dieser Saison mit der Partie gegen uns geknackt werden – wo der 1. FC Magdeburg spielt, ist eben immer etwas los.

Auf geht’s, 2015!

5. Januar 2015 at 16:30

2015 also. Zeit, die Feiertagslethargie abzuschütteln, auch die letzten Weihnachtssüßigkeiten endlich mal beiseite zu legen und genau wie hoffentlich die Mannschaft auch mit viel Tatendrang und guten Vorsätzen in das neue Jahr zu starten. Immerhin nähert sich 2015 ja ein ganz besonderes Jubiläum, steht doch am 22. Dezember der 50. Geburtstag unseres Ersten FC Magdeburg ins Haus! Wie man so hört, sind diesbezüglich über die nächsten 12 Monate hinweg ja schon allerlei Aktivitäten und Aktionen in Planung, und auch bei mir steht ein größeres Projekt an, über das es in der nächsten Zeit hier noch einiges zu lesen geben wird. Nur soviel schon einmal vorab: Es wird vor allem darum gehen, die kleinen und großen Geschichten zu sammeln, die für uns die Faszination 1. FC Magdeburg ausmachen.

Spieltagsvorschau: FC Viktoria 1889 Berlin (A)

28. November 2014 at 20:35

Regionalliga Nordost, 15. Spieltag, 30.11.2014

Die Berlin-Serie geht weiter, diesmal verschlägt es die Größten der Welt am 15. Spieltag der Regionalligasaison 14/15 ins Stadion Lichterfelde zum FC Viktoria 1889 Berlin. Es ist sowohl das letzte Auswärtsspiel der Hinrunde als auch das vorletzte Spiel vor der Winterpause und außerdem die dritte von vier Partien in Folge gegen eine Mannschaft aus der Hauptstadt. Das Ziel ist dabei klar: Die nette Serie von 4 gewonnenen Punktspielen soll möglichst ausgebaut werden. Und es spricht zwar vieles dafür, dass das auch gelingt, trotzdem sollte (und wird) man die Viktoria nicht unterschätzen. Von einigen als möglicher Geheimfavorit auf den Staffelsieg gehandelt, dümpelt die Mannschaft derzeit auf dem vorletzten Platz herum – so schlecht, wie der Tabellenplatz vermuten lässt, ist das Team aber mitnichten. 

Spieltagsvorschau: Hertha BSC II (H)

19. November 2014 at 15:59

Regionalliga Nordost, 14. Spieltag, 21.11.2014

Letztes Punktspiel im heimischen Heinz-Krügel-Stadion in diesem Kalenderjahr, bevor es dann bis Ende Februar (!) dauern wird, bis unsere Elf wieder zuhause aufdribbelt. Es geht erneut gegen einen Berliner Vertreter, in diesem Fall gegen die zweite Mannschaft von Hertha BSC. Um das letzte Heimspiel vor dem Jahreswechsel noch einmal so richtig zu zelebrieren, wird es unter Flutlicht stattfinden und werden außerdem die neuen Anzeigetafeln eingeweiht, die uns hoffentlich am Ende – und jetzt neu: im 16:9-Format – einen Heimsieg anzeigen. Außerdem sollten mit der neuen Technik nun Pixelfehler, Bildverschiebungen oder Totalausfälle (wie zuletzt gegen Leverkusen) hoffentlich der Vergangenheit angehören.

Drittelbilanz 2014/2015

22. Oktober 2014 at 18:24

10 von 30 Partien sind inzwischen in der Regionalliga Nordost absolviert und somit ist es an der Zeit für die hier im Blog schon mehrfach angekündigte erste Zwischenbilanz. Nach eher emotionalen letzten Wochen, die den erschreckenden Wandel des 1. FC Magdeburg vom Staffelsiegeranwärter zum potentiellen Abstiegskandidaten gesehen haben, tut vielleicht zur Abwechslung mal wieder ein etwas analytischerer Blick auf die derzeitige Situation und den bisherigen Saisonverlauf ganz gut. Auch wenn es schwerfällt und gelegentliche emotionale Entgleisungen wohl kaum zu vermeiden sein werden.

Spieltagsvorschau: VfB Auerbach (A)

2. Oktober 2014 at 15:34

Regionalliga Nordost, 9. Spieltag, 03.10.2014

Zweites von drei aufeinanderfolgenden Auswärtsspielen. Nach dem 1-2 beim Berliner AK stehen die Größten der Welt gegen den VfB Auerbach schon deutlich unter Zugzwang. Zugute kommt uns im Moment, dass an der Tabellenspitze kein Team so richtige Big Points landen kann; trotzdem führt für uns der Weg zum Platz an der Sonne nur über Konstanz (den Zustand, nicht die Stadt) und Punkte, die man nun mal auch auswärts einfahren muss. Neustrelitz hat es letzte Saison vorgemacht: in 15 Partien verließ der spätere Staffelsieger 9 Mal als Gewinner den Platz. Der 1. FC Magdeburg könnte diese Marke in der aktuellen Saison sogar noch toppen – 3 Punkte im Vogtland wären dafür eine gute Basis.

Von Spätstartern und Moralbeweisen

8. April 2014 at 18:17

1. FC Magdeburg – VFC Plauen, 06.04.2014, 23. Spieltag

Schon witzig irgendwie, dass es im ersten Spiel nach der Schlappe in Neustrelitz ausgerechnet gegen den VFC Plauen gehen sollte. Jenen Verein nämlich, der den Blau-Weißen noch im Hinspiel deutlich vor Augen geführt hat, dass es doch noch 1, 2 Schritte braucht, um von einem sehr guten Regionalligateam zu einem Regionalligaspitzenteam zu reifen. Wir erinnern uns: souveräne 2-0-Führung, mehr als eine Halbzeit bei bestem Wetter in Überzahl – und am Ende nur ein Punkt, weil man sich, unterstützt vom hyperventilierenden Stadionsprecher, noch ganz geschmeidig zwei Gegentore einschenken ließ. Insofern war das, was am letzten Spieltag im Heinz-Krügel-Stadion zu Magdeburg passierte, wohl so etwas wie der letzte Nachweis, dass man endgültig und hoffentlich nachhaltig in der Regionalligaspitze angekommen ist – auch wenn es in dem einen Spiel gegen Neustrelitz nicht gereicht hat und dann eben der letzte Schritt vom Regionalligaspitzenteam zur absoluten, unangefochtenen Spitzenmannschaft doch noch gegangen werden muss. Doch der Reihe nach.