Episode 49: Nächste Schritte

9. August 2017 at 23:27

 

In Podcast-Episode 49 haben wir Besuch aus der Bundesliga. Mit Andy (@AndyRiedl) sprechen wir schwerpunktmäßig über den FC Augsburg, unseren kommenden Gegner im DFB-Pokal. Wir erfahren zum Beispiel, wie es der Mannschaft in der vergangenen Saison so ergangen ist, mit welchen Perspektiven man in die neue Erstliga-Spielzeit geht und was man in Augsburg vom Erstrundenlos “1. FC Magdeburg” hält. Natürlich sagen wir Euch auch, wie das Spiel ausgeht und wer auf beiden Seiten in der Startelf steht. Neben dem Augsburg-Schwerpunkt thematisieren wir außerdem noch einmal kurz den Heimsieg gegen die Würzburger Kickers am vergangenen Wochenende. Unter “Sonstiges” geht es diesmal um die Leistung des FCM an verschiedenen Wochentagen, die Sanktion gegen den F.C. Hansa Rostock und seine Auswirkungen auf unsere Heimspiel am 09.09. und um Johannes, den dubiosen Clown aus Mainz, der am Saisonende möglicherweise mal beim MDR vorstellig werden muss.

Andys Blog “Rosenau Gazette” findet Ihr unter http://www.rosenau-gazette.de/. Zum FC-Augsburg-Podcast “Auf die Zirbelnuss” geht es über meinsportradio.de.

Johannes ist als @dubioserclown auf Twitter zu finden. Bei drei90 war er insbesondere in Folge 36 Thema.

Weitere Informationen zum sehr empfehlenswerten Socrates-Magazin gibt es unter http://socratesmagazin.de/.

Viel Spaß mit Episode 49 und wie immer gilt: Wir freuen uns über Feedback, übers Weitersagen und natürlich auch über Eure Rezensionen bei iTunes! Ausgabe 50 erscheint voraussichtlich am 16.08..

Andys “Fantasy Football”-Elf gegen den 1. FC Magdeburg:

Hitz – Max, Hinteregger, Gouweleeuw, Framberger – Baier, Koo, Gregoritsch – Thommy, Schmid, Finnbogason

Thomas’ “Fantasy Football”-Elf gegen den FC Augsburg:

Glinker – Schiller, Hammann, Handke – Butzen, Rother, Sowislo, Niemeyer – Schwede, Beck, Türpitz

Alex’ “Fantasy Football”-Elf gegen den FC Augsburg:

Brunst – Schiller, Hammann, Handke – Rother, Sowislo – Niemeyer, Ludwig, Butzen – Türpitz, Beck

Ergebnistipps:

Andy: 0:2 | Thomas: 1:2 | Alex: 2:1 n.V.