Friede, Freude, Eierkuchen?

27. Juli 2014 at 19:11

Der 1. FC Magdeburg vor dem Punktspielauftakt in die Saison 2014/2015

Endlich geht es wieder los mit dem Punktspielbetrieb beim 1. FC Magdeburg! Am 02.08.2014 ist mit der U23 des 1. FC Union Berlin der erste Gegner der wichtigen Regionalligasaison 2014/2015 zu Gast im heimischen HKS. Zuvor gab es heute noch den letzten Test in der Saisonvorbereitung, gegen den SC Verl aus der Regionalliga West hieß es am Ende 2-0. Gemeinhin ist das letzte Testspiel ja auch quasi die Generalprobe für den scharfen Start; Grund genug also, auch hier im Blog mal eine Bestandsaufnahme vorzunehmen, auf die Vorbereitung zurückzublicken und eine Prognose für den Punktspielauftakt zu wagen.

Dauerkartenverkaufsregelungsvergleich

7. Juli 2014 at 17:01

Sommerpause und Saisonvorbereitung stellen ja so Leute wie mich, die hin und wieder mal einen Text zum Fußballverein des Vertrauens verfassen und dabei halbwegs um Aktualität und interessante Themen bemüht sind, vor besondere Herausforderungen: es passiert im Wesentlichen überhaupt nichts Spannendes, das zweite Testspiel der Vorbereitung gegen Grün-Weiß Piesteritz ist so aufregend und Erkenntnis bringend wie die Information über den berühmten Sack Reis, der in China umgefallen sein soll und Skandale und Skandälchen gibt es gleich gar keine. Das Ganze verschärft sich dann noch, wenn der Verein bereits richtig gut gearbeitet hat und im Prinzip mit Trainingsbeginn auch schon der Kader für die neue Saison feststeht. Verdammt. So bleibt einem nicht mal mehr der Strohhalm, über spektakuläre Neuverpflichtungen oder offene Planstellen im Kader vor sich hin zu philosophieren.

Was also tun? Nun, wenn die Themen nicht zum Blogger kommen, muss der Blogger eben zum Thema. Oder so. Nachdem ich mich kürzlich schon für „120 Minuten – Lange Texte. Über den Fußball“ mit so genannten Feindbildern unter Fußballfans auseinandergesetzt und dabei natürlich auch auf den Ersten Fußballclub Magdeburg Bezug genommen hatte, soll es in diesem Beitrag nun um eine andere Thematik gehen, die ziemlich genau einmal im Jahr aufläuft und gut und gerne das Prädikat „Sommerpausenfüller“ verdient hat: das Thema ‚Dauerkarten’.